STL pflanzt 6000 Blumen

Lüdenscheid: Stiefmütterchen kündigen den Frühling an

Auch am Kulturhausgarten wurden die Stiefmütterchen gepflanzt.

Sie sind bunt und trotzen den noch kalten Temperaturen: Insgesamt 6000 Stiefmütterchen haben Mitarbeiter des Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetriebs (STL) während der vergangenen Tage im Stadtgebiet gepfanzt.

Der stellvertretende STL-Leiter Andreas Fritz erklärte: „Wir hatten erst etwas Sorge, dass das Wetter nicht mitspielt.“ Da nun aber kaum noch Frost angekündigt sei, wurden die Blumen jetzt gepflanzt, unter anderem auch am Kulturhausgarten. Andreas Fritz: „Wir wollen den Frühling locken.“

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel