1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Lkw-Anhänger löst sich von Zugmaschine: A45-Umleitung beeinträchtigt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Hinne-Schneider

Kommentare

Der Lkw-Anhänger hat sich von der Zugmaschine gelöst.
Der Lkw-Anhänger hat sich von der Zugmaschine gelöst. © Cedric Nourigagt

Ein Lkw-Anhänger hat sich auf einer A45-Umleitungsstrecke im Märkischen Kreis von seiner Zugmaschine gelöst. Der Verkehr ist beeinträchtigt.

[Update vom 27. April, 22.53 Uhr] Lüdenscheid - Auf der Werdohler Straße in Lüdenscheid hat sich am Mittwochabend ein Lkw-Anhänger von seiner Zugmaschine gelöst. Seit 20.15 Uhr war die wichtige A45-Umleitungsstrecke im Märkischen Kreis beeinträchtigt.

Die Polizei sichert die Unfallstelle ab.
Die Polizei sichert die Unfallstelle ab. © Cedric Nougrigat

Lkw-Anhänger löst sich von Zugmaschine: A45-Umleitung beeinträchtigt

In einer Kurve - der Lkw wollte von der Lennestraße auf die Werdohler Straße abbiegen - hat sich der Anhänger von der Zugmaschine befreit, diese dabei beschädigt, und ist anschließend auf den Asphalt gekracht. Dabei wurde nach ersten Informationen auf der Anhänger beschädigt. Die Polizei und der ADAC sind vor Ort, die Unfallstelle ist abgesichert. Der Lkw war vorher wohl mehrere Kilometer unterwegs, bislang ist unklar, wie es zu dem Unfall gekommen ist.

Die Anhänger-Vorrichtung wurde komplett zerstört.
Die Anhänger-Vorrichtung ist nahezu komplett zerstört. © Cedric Nougrigat

Lkw-Anhänger löst sich von Zugmaschine: Verkehr wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt

Der Verkehr wurde zunächst einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Gegen 22.30 Uhr war die Straße schließlich wieder vollständig für den Verkehr freigegeben. Der Lkw-Anhänger wurde abgeschleppt.

Auf der Iserlohner Straße zwischen Balve-Langenholthausen und Garbeck ist es am Mittwoch (27. April) zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Ein 29-jähriger Mann ist verunglückt.

Auch interessant

Kommentare