Kirmes-Auftakt ohne Riesenrad

+

LÜDENSCHEID - Die prophezeiten schweren Regenfälle blieben aus, und so konnten die Kirmesfreunde am Freitagnachmittag zum Auftakt die ersten halbwegs trockenen Runden auf der Hohen Steinert drehen. Zum Abend füllte sich der Festplatz zusehends.

Trotz der Ankündigung steht wegen Terminproblemen des Schaustellers noch kein Riesenrad auf dem Rummel. Platzmeister Jürgen Linnepe kündigte an, dass es am Mittwoch kommt, wenn das Festzelt abgebaut ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion