Verdächtiger Lkw: Zeuge meldet Fall der Polizei

LÜDENSCHEID - Ein aufmerksamer Zeuge hat die Polizei in Lüdenscheid am Donnerstagabend über ein verdächtiges Fahrzeug in der Stettiner Straße informiert. Es stellte sich heraus, dass die Kennzeichen geklaut waren.

Die Polizei erkannte bei der Überprüfung des Kennzeichens, dass die angebrachten Kennzeichen aus Nordhorn (NOH-ZE 311) gestohlen waren. Da vor Ort kein Berechtigter angetroffen wurde, die Identifikationsnummer des LKW nicht in Erfahrung gebracht werden konnte, geht die Polizei bisher davon aus, dass auch der Lkw gestohlen wurde. Dieser wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) sucht nun Zeugen, die Angaben zu diesem Fahrzeug oder deren Insassen machen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare