Lüdenscheid und Altena von oben: So haben sich die Städte im Dezember 2019 verändert

+
Lüdenscheid von oben.

Lüdenscheid – Anfang Dezember war der Luftbildfotograf Hans Blossey mit seinem Motorsegler erneut über Lüdenscheid und Altena unterwegs, um zum Ausklang des Jahres Impressionen zu sammeln und zum Teil die baulichen Veränderungen zu dokumentieren.

Auf der Baustelle für das Nahversorgungszentrum Brügge-Ost sind die Fortschritte klar zu erkennen, ist der Brückenschlag zur Volmestraße fast vollendet. 

Gut zu erkennen ist auch das neue Gesicht an der Worthstraße. Anstelle der alten und neben der neuen Kreuzkirche ist das neue, funktionale Gebäude für das Gemeinschaftsprojekt „Wohnen an der Kreuzkirche“ vollendet. 

Von oben: Veränderungen in Lüdenscheid und Altena im Dezember 2019

In der Wohnanlage befinden sich 16 Senioren-Mietwohnungen. Im kommenden Jahr gibt es möglicherweise eine Erweiterung. 

Hans Blossey (www.luftbild-blossey.de) ist gelernter Foto-Redakteur und begeisterter Pilot seines Motorseglers Dimona H36.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare