Casting für die "long hair cocktailparty“

Gesucht: Die schönsten langen Haare von Lüdenscheid

Lüdenscheid - Lang muss das Haar sein und gepflegt: Damit haben Mädchen und Frauen schon die erste Hürde genommen fürs Party-Casting: Für die „long hair cocktailparty“ am 11. November in der Tanzschule S werden Kandidatinnen mit den schönsten langen Haaren Lüdenscheids gesucht. So macht ihr mit.

20 Jahre nach der letzten Cocktail-Party unter diesem Motto bereitet Myriam Bubert mit ihren Geschäftsführerinnen Kathleen Lühmann und Manuela Staks Marques eine Neuauflage vor. „Lange Haare sind immer modern“, sagt sie. Und: „Wir hoffen, dass sich ganz viele melden.“

Die Anmeldefrist bei "här am Rosengarten" endet am 1. November. Zehn Teilnehmerinnen werden den Sprung auf die Party schaffen, und dort wird eine Jury letztlich die Plätze eins bis drei vergeben. Die Siegerin erhält eine dreitägige Reise nach Paris inklusive eines Frisörbesuchs bei Patrick Ales.

Zum Programm der „long hair cocktail party“ gehört eine Modenschau, Live-Musik von Breddermann und Erkan sowie ein Hiphop-Dance-Auftritt. Die Veranstaltung in der Tanzschule S beginnt am 11. November um 17.59 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, der erste Cocktail ist kostenlos. Karten gibt’s ab Montag bei Bubert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare