Fast 4000 Euro verdient

Lösenbacher Grundschüler helfen bedürftigen Kindern

LÜDENSCHEID ▪ Die Kinder der Grundschule Lösenbach helfen Kindern in ganz Deutschland. Bei dem jüngsten Sponsorenlauf haben die Jungen und Mädchen 3900 Euro zusammenbekommen.

Eine Hälfte kommt dem Förderverein der Grundschule zugute, 1950 Euro gehen an die bundesweite Aktion „Lichtblicke“, an denen sich neben „radio NRW“ auch Radio MK sowie 45 weitere Lokalradiosender beteiligen. Radio-MK-Chefredakteur Holger Jahnke freute sich mit Schulleiter Heinz Schmalenbach über die Begeisterungsfähigkeit der Kinder. Mit der Spende sollen dringend benötigte Winterkleidung für arme Kinder, Nachhilfe für Benachteiligte und eine Zahnbehandlung für ein fünfjähriges Kind mitfinanziert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare