Fest für die ganze Familie

Löschzug Oberrahmede lädt zum Tag der offenen Tür ein

+
Zum Tag der offenen Tür lädt der Löschzug Oberrahmede für den 6. und 7. April ein.

Lüdenscheid - Riesiger Besucherandrang bei bestem Frühlingswetter: So präsentierte sich im vergangenen Jahr der erste Tag der offenen Tür beim Löschzug Oberrahmede der Freiwilligen Feuerwehr. An diesem Erfolg möchte das Planungskomitee anknüpfen und lädt zum Saisonauftakt für Freitag, 6., und Samstag, 7. April, erneut zu einem Tag der offenen Tür rund ums Gerätehaus ein.

„Die Veranstaltung ist weitgehend wetterunabhängig und bietet auch bei Kälte, Regen und Sturm viele Attraktionen und Highlights für die Besucher“ teilt das Team des Löschzuges mit. „Natürlich wünschen wir uns für unsere Gäste zwei schöne sonnige Tage im April“, freut sich Löschzugführer Frank Thönert. 

Wetterunabhängiges Fest

Aber sollte das Wetter nicht mitspielen, kann trotzdem gefeiert werden, denn sowohl die Fahrzeughallen als auch der Schulungsraum im Gerätehaus am Grund werden für die Gäste geöffnet. 

Das Sommerfest auf der Tweer, das immer wieder unter schlechtem Wetter litt, wird dagegen in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Mitglieder des Löschzuges haben sich für die zweite Auflage ihrer Veranstaltung viel vorgenommen und wollen zum Ende der Osterferien ein attraktives Programm für Groß und Klein bieten. 

Los geht es am Freitagabend um 19 Uhr mit der Hallendisco mit DJ Daniel. „Auch Ü30- Gäste oder älter werden dabei auf ihre Kosten kommen“, versprechen die Organisatoren. Eine Cocktailbar sowie „Leckereien vom Grill und aus dem Fass“ sollen unter anderem für die Verpflegung sorgen. 

Am 7. April geht es dann ab 14 Uhr weiter. Der Samstag soll ab dem frühen Nachmittag im Zeichen der Familien und des vorbeugenden Brandschutzes stehen. Dabei wollen sich die Feuerwehrleute viel Zeit nehmen, um Fragen zu beantworten und „eine Menge zum Bestaunen und Anfassen“ bieten. 

Preise bei Kinderprogramm

Neben Informationen für die „Großen“ sollen auch die Kinder nicht zu kurz kommen. Ein Kinderprogramm, bei dem es viele Preise zu gewinnen gibt, und weitere Attraktionen kündigt der Löschzug an. Das Rahmenprogramm soll regelmäßig durch praktische Vorführungen und Einsatzübungen der Feuerwehr ergänzt werden. 

Auch am Samstag darf bis in den späten Abend gefeiert werden – und der heimische Herd den ganzen Tag über kalt bleiben. Die Feuerwehrleute bieten Steaks und Würstchen vom Grill, Burger und Pommes ebenso an wie Kaffee, selbst gemachte Kuchen und Waffeln „nach Geheimrezept“ in der Cafeteria. Am Abend wird auch, wie schon am Freitag, die Cocktailbar wieder geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare