Fotoaktion: LN-Leser und ihr Turm

Die LN-Aktion „Turm-Fotos“ läuft weiter.

Lüdenscheid - Das trifft den Nerv der LN-Leser: Nach dem Aufruf, uns Bilder vom Pendelturm aus allen Ecken – und Blickwinkeln – der Stadt zu schicken, haben unsere Leser nicht lange gezögert. Eine Auswahl mit zum Teil sehr ungewöhnlichen Perspektiven liegt bereits vor und wartet auf Veröffentlichung.

Die ist zum Jahresende geplant. Der Auftakt lässt ahnen, dass selbst eine Auswahl nur auf mehreren Fotoseiten bewältigt werden kann.

Offensichtlich fasziniert der 76 Meter hohe Turm Lüdenscheider aller Altersstufen, „stört“ er doch die altvertrauten Ausblicke aus Zimmerfenstern an vielen Stellen in der Stadt. Auch von Wanderwegen aus verändert das ungewöhnliche Bauwerk die Silhouette.

 Die weithin sichtbaren Kirchtürme haben einen neuen Konkurrenten bekommen. Der schimmert mal im herbstlichen Frühnebel, wird von der Abendsonne plakativ angestrahlt oder erscheint im Kontrast zu zarten Laubbaumzweigen. Wir freuen uns auf noch mehr Eindrücke vom neuen Lüdenscheider Wahrzeichen. Schicken Sie Ihr Foto an LN@come-on.de oder an die Lüdenscheider Nachrichten, Lokalredaktion, Schillerstraße 20, 58511 Lüdenscheid und schreiben Sie bitte kurz dazu, von wo aus Sie es aufgenommen haben. Unter allen Einsendern verlosen wir drei Einkaufsgutscheine fürs Stern-Center in Höhe von je 50 Euro. - sum

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare