Warnung in Lüdenscheid

Lidl im MK: Einkaufsvergnügen endet für Mann an der Kasse

Der Samstagseinkauf im Lidl-Markt kann ein Vergnügen sein. Für einen Mann aus Lüdenscheid endete er mit einer schlechten Nachricht an der Kasse - die musste er dem Personal selbst mitteilen. Anschließend meldete er sich bei der Polizei.

Wie die Polizei im Märkischen Kreis mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Samstagvormittag in einem Lidl an der Bromberger Straße in Lüdenscheid. Zwischen 10.30 und 11.15 Uhr erledigte ein Mann aus Lüdenscheid dort seinen Samstagseinkauf. Beim Betreten des Lidl-Discounters hatte er seine Geldbörse noch bei sich. Er legte die Waren in seinen Einkaufswagen und begab sich damit anschließend zur Kasse. So weit, so normal.

An der Lidl-Kasse stellte der Mann (65) fest, dass sein Portemonnaie nicht mehr in der Hosentasche steckte. Der Bestohlene meldete sich daraufhin bei der Polizei und erstattete Anzeige. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann im Lidl-Discounter bestohlen wurde. Und das aus gutem Grund.

Lidl-Einkauf endet für Mann an der Kasse - anschließend geht er zur Polizei

Schon mehrfach wurden in Lüdenscheid im Lidl an der Bromberger Straße sowie im nahen Aldi-Markt Diebstähle beim Einkaufen angezeigt. Eine Frau ließ im dortigen Lidl ihre Handtasche einen Moment unbeaufsichtigt, dann war die Tasche weg. Im Fachmarktzentrum wollte ein Mann in zwei Läden einkaufen und vermisste anschließend das ganze Geld.

Einkauf im Lidl: Dringende Warnung der Polizei MK an Discounter-Kunden

Die Polizei warnt - wie in der Vergangenheit schon mehrfach - weiterhin vor Taschendieben. Die Diebe tummeln sich statt in großstädtischen Einkaufszonen coronabedingt derzeit öfter in Discountern ländlicher Regionen. Deshalb sollten Wertsachen dicht am Körper, in Innentaschen von Jacken und Mänteln, getragen werden. Die Täter gehen so professionell war, dass ihre Opfer den Diebstahl fast immer erst bemerken, wenn sie mit leeren Taschen an der Kasse stehen und ihre Ware zahlen wollen.

Die Polizei hofft auf Hinweise zum Diebstahl aus dem Lidl-Markt in Lüdenscheid. Zeugen melden sich unter Tel. 02351/90990.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Matthias Balk/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare