Kuratorium: Klaus Majoress neuer Vorsitzender

Klaus Majoress, Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg.

LÜDENSCHEID ▪ Klaus Majoress, Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg, ist neuer Vorsitzender des Kuratoriums der Lüdenscheider Einrichtungen des evangelischen Perthes-Werkes. Sein Stellvertreter ist Pastor Dieter Kuno Schöneberg, hinzu kommen Pfarrer Hans-Georg Ahl und der ehemalige Presbyter Gerd Henrich. „Weitere Mitglieder sind willkommen“, sagte Majoress. Die Arbeit für das Kuratorium sei ihm auch aus persönlichen Gründen wichtig. „Mein Vater hat zwei Jahre im Amalie-Sieveking-Haus gelebt und dort eine gute Zeit verbracht.“

Außer mit dem Amalie-Sieveking-Haus beschäftigte sich das Gremium in der ersten Sitzung unter dem neuen Vorstand mit Berichten zu den drei weiteren Lüdenscheider Einrichtungen: dem Hospiz, der Wohnungslosenhilfe und den Sozialwerkstätten. „Bekanntlich wird das Altenheim am Annaberg neu gebaut. Da warten wir noch auf die Baugenehmigung. Für Wohnungslosenhilfe und Hospiz suchen wir noch neue Standorte“, beschrieb Klaus Majoress die aktuelle Lage. Getagt habe man übrigens im „T(R)aumland“, dem Möbelhaus der Sozialwerkstätten an der Bräuckenstraße: „Eine tolle Einrichtung.“ Außer den Geschäftsberichten zu den jeweiligen Perthes-Standorten in Lüdenscheid habe nichts auf der Tagesordnung gestanden. Die nächste Zusammenkunft des Kuratoriums stehe im März 2011 an.

Eine neue Vorstandswahl war, wie berichtet, erforderlich geworden, weil im April dieses Jahres sechs Mitglieder des Kuratoriums zurückgetreten waren. Sie hatten damit gegen die ihrer Meinung nach unzureichende Informationspolitik des Vorstandsvorsitzenden des Perthes-Werkes, Dr. Werner R. Ruschke, protestiert. Anlässe waren die Verabschiedung von Hans-Peter Osterkamp, Leiter des Amalie-Sieveking-Hauses, in die Altersteilzeit und zu wenig Informationen zum Altenheim-Neubau.

Ruschke wies beides zurück. Da es zu keiner Annäherung kam, traten der damalige Vorsitzende Matthias Hirth, Bernd-Rüdiger Lührs, Karl-Heinz Burghof, Wolfgang Hans, Margarete Rehm und Luise Reininghaus zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare