Drei junge Bands spielen im "On stage"-Finale

+
Moderiert den Contest: Klaus Sonnabend.

Lüdenscheid - Schon seit 2008 findet regelmäßig einmal im Jahr der Bandcontest „On stage“ im Kulturhaus statt. Initiiert wird der Wettbewerb vom Kulturhaus und dem Kulturverein Kult-Städte. Am Samstagabend steigt das Finale im Kulturhaus.

Kult-Städte bietet das ganze Jahr über eine Reihe von Veranstaltungen an, bei denen der Fokus auf frische, junge Bands gerichtet ist – Konzerte, Workshops, Sessions und Nachwuchsförderung stehen ganz oben im Programm des Vereins. Dazu zählen zum Beispiel die Kult-Bühne vor dem Extrablatt beim jährlichen Stadtfest, die Brunchreihe „Breakfastclub“ im Stock, die „Open Stage Session“ im Lönneberga oder eine Aktion im Rahmen des Events „Freiräume für dich“ in Kooperation mit der Music Store Musikschule. Der Breakfastclub an der Knapper Straße bietet bereits am kommenden Sonntag ab 10 Uhr der Band Otherside die Möglichkeit, aufzutreten. Die jungen Musiker gaben ihr Debüt im vergangenen Jahr beim Stadtfest. Open Stage im Lönneberga ist wieder am 14. Mai ab 20 Uhr mit der Formation Funk-Tastic.

Rocco Konserve waren bereits hier. Beim letzten Stadtfest standen die Hagener auf der Kult-Bühne. - Fotos: Rudewig

„In diesem Jahr fiel uns die Auswahl der Bands sehr schwer, was mitunter an der Masse lag, die sich beworben hatte.“ so Klaus Sonnabend, Vorsitzender der Kult-Städte. Von Januar an hatten sich über das Bandportal BackstagePro mehr als 120 Bands beworben. Hinzu kamen die per E-Mail eingegangenen Anfragen von Bands. In einer Vorauswahl wurden drei Bands ausgesucht, die für ein spannendes Finale sorgen wollen: Adams Fall, Rocco Konserve und Der Dustin & Band. Zusätzlich ist traditionell der Gewinner des Vorjahres, die Band Big Stroke, mit von der Partie.

Jeder Zuschauer hat die Chance, mit seiner Eintrittskarte für seinen Favoriten zu stimmen. Zusätzlich gibt es eine Jury aus Musikerinnen und Musiker, die ebenfalls ihre Stimmen vergeben wird. Zur Jury gehören in diesem Jahr Steven Stegnitz (Radionative), Melina Fuhrmann (Singer & Songwriterin) und Julia Späinghaus (Sängerin). Moderiert wird das Finale von Klaus Sonnabend.

Der Eintritt kostet vier Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr, Tickets gibt es an der Theaterkasse des Kulturhauses. Einlass ist am Samstag ab 19.30 Uhr. Unterstützt wird Kult-Städte von der Sparkasse Lüdenscheid, Jam:is Records und der Music Store Musikschule.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare