Am Samstag auf dem Sternplatz

Internationaler Abschluss des Kult-Park-Festivals

Der Iserlohner Social Club spielte auf der Kult-Park-Bühne.

Lüdenscheid - Fast zwei Monate mit Zwischenstationen im Kulturhauspark sind vorüber: Am Samstag geht das Kult-Park-Festival international zu Ende.

Für den guten Ton auf dem Sternplatz sorgen am Samstag ab 13 Uhr zwei Formationen und ein alter Bekannter: TonoZoo tummelt sich zwischen Pop, Balladen und Punk-Rock mit den Klängen unterschiedlicher Bands der Independent- und der Rock-Ära jüngster Zeit. 

„TLAKOmania“, die Reggae-Coverband aus dem Märkischen Kreis und dem Westerwald mit Tlako Mokgadi, spielt ebenfalls Samstag auf dem Sternplatz. Von AC/DC über Bob Marley bis ZZ TOP servieren sie ein großes musikalisches Programm.

Am Donnerstag spielte die Iserlohner Formation Social Club auf dem Sternplatz. Ob's an den Temperaturen lag, sei dahingestellt, aber der frischen Iserlohner Band mit ihren beiden Frontfrauen wäre ein breiteres Publikum zu wünschen gewesen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel