Kreuzkirche: Adventskalender für Bauprojekt

Die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde machen Werbung für den neuen Adventskalender der Kreuzkirche.

Lüdenscheid - Die evangelische Kreuzkirchengemeinde hat in diesem Jahr wieder einen Adventskalender mit vielen Gewinnen aufgelegt. Ab sofort ist er für fünf Euro an verschiedenen Verkaufsstellen erhältlich. Insgesamt werden mehr als 60 Preise verlost. Der Erlös aus dem Verkauf kommt komplett dem Bauprojekt des neuen Gemeindehaus an der Worthstraße zu Gute.

40 Sponsoren haben Gutscheine und andere Gewinne gestiftet. Die Auflage des Kalenders ist auf 1000 Stück limitiert. Vom 1. bis zum 24. Dezember werden jeden Tag Gewinne ausgelost. Jeder Kalender hat eine eigene Nummer – die steht links unten auf der Vorderseite. Jeder Kalender nimmt an allen Ziehungen teil. Eine Barauszahlung der Gutscheine ist nicht möglich.

Die Gewinn-Nummern werden täglich im Internet unter www.kreuzkirche-online.de veröffentlicht. Ebenfalls werden alle Gewinn-Nummern wöchentlich im Gemeindehaus der Kreuzkirche in Lüdenscheid ausgehängt oder können telefonisch unter 0 23 51 /6 56 66 60 erfragt werden. In den LN werden die Gewinn-Nummern ebenfalls wöchentlich veröffentlicht.

Gewinne können bis zum 18. Dezember sowie ab dem 6. Januar wieder gegen Vorlage des Kalenders mit der richtigen Gewinn-Nummer im Gemeindehaus der Kreuzkirche eingelöst werden. Preise, die bis zum 29. Januar nicht abgeholt werden, verfallen zu Gunsten des Ausspielungszweckes.

Die Kalender gibt es im Gemeindehaus der Kreuzkirche sowie sonntags nach dem Gottesdienst.

Weitere Verkaufsstellen sind: Apotheke Zur Kluse, Kluser Straße 30, Bäckerei Engelhardt, Reckenstraße 5, Bräucken-Apotheke, Hochstraße 94a, Copy-Service-Center, Rathausplatz 2, LN-Ticketshop, Schillerstraße 20, Lünsche Apotheke, Sternplatz 1, Pfeffer & Co., Königsberger Straße 15a, Raiffeisen-Markt, Geschäftsstelle Worth, Werdohler Landstraße 2, Sparkasse Lüdenscheid, Filiale Worth, Glatzer Straße 8, Taverne bei Manuel, Worthstraße 21.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare