"Tortenstube Korte" am Bahnhof

Die "Tortenstube Korte" an der Bahnhofsallee 1 eröffnet am Donnerstag.

Lüdenscheid - Konditormeister Oliver Korte schlägt mit seiner Frau Tanja ein neues Kapitel auf. Ab Donnerstag wird die „Tortenstube Korte“ an der Bahnhofsallee 1 offiziell eröffnet.

Freunde und Handwerker waren bereits tags zuvor eingeladen. Horst Severin, schon Stammgast im Klinikum, trug mit dem Akkordeon einige Lieder vor.

Montags bis freitags von 8 bis 17.30 sowie sonntags und feiertags von 10.30 bis 17.30 Uhr ist die Tortenstube, in der es Frühstück, Snacks, mittags kleinere Gerichte und natürlich Kuchen gibt, geöffnet. 

Weiterhin liefert Oliver Korte auf Bestellung auch zahlreiche Tortensorten aus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel