Durchschnittsnote von 1,35

Lüsterklemme für Onkel Fisch

+
Das Duo Onkel Fisch gewinnt die Lüdenscheider Lüsterklemme.

Lüdenscheid - Mit einem Notendurchschnitt von 1,35 sichert sich das Kölner Comedy-Duo Onkel Fisch die Lüdenscheider Lüsterklemme.

„Das ist ja toll“, kommentierte Adrian Engels, der gemeinsam mit Markus Riedinger in Lüdenscheid im Rahmen der Kleinkunsttage auftrat, in einer Live-Schaltung aus dem Büro von Kulturhausleiterin Rebecca Egeling die Entscheidung.

Man habe großen Spaß gehabt bei dem Auftritt in Lüdenscheid, und der Gewinn der Lüsterklemme mache das Grundgefühl noch schöner.

Mit ihrem Programm „Neues aus der Lobbythek“ überzeugten die beiden bei ihrem Auftritt in der vergangenen Woche das Publikum, das wie in jedem Jahr die Jury bildete.

Mit durchschnittlich 136 Zuschauer an fünf Abenden hielt sich die Besucherzahl in etwa die Waage mit der des Vorjahres. Der Publikumspreis, gestiftet von der Sparkasse, geht an die Lüdenscheiderin Hilde Verwerft aus der Hardenbergstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare