Kochschule im ehemaligen „Capitol“

+
An der oberen Wilhelmstraße wird eine Kochschule entstehen.

Lüdenscheid - Anfang 2015 soll im ehemaligen „Capitol“ in der Oberstadt eine Kochschule eröffnen.

Als eine weitere Belebung der Altstadt sieht der Lüdenscheider Investor Reinhold Zimmermann seinen neuesten Plan. Nachdem Zimmermann bereits die Gaststätte Schwejk an der Erlöserkirche von Grund auf hat sanieren lassen, geht es jetzt um das Gebäude des „Neuen Capitol“ an der oberen Wilhelmstraße.

Wie Zimmermanns Sprecher Willi Denecke als Projektleiter erklärt, wird das Haus zurzeit komplett neu gestaltet. Hier soll Anfang des Jahres eine Kochschule eröffnen.

Täglich werden dort laut Denecke Kochkurse zu unterschiedlichsten Schwerpunkten für alle Interessierten stattfinden. - fin

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare