Ein Blick auf die Karikaturen des LN-Zeichners  Stephan Masloff

1 von 8
2. Januar: Es brauchte nur wenige prophetische Gaben, um Anfang des Jahres die wichtigsten kommunalpolitischen Themen für 2016 vorauszusagen. Der LN-Karikaturist hat sie auf einen Blick erfasst.
2 von 8
6. Februar: Mit höchst unpopulären Sparvorschlägen für die Sanierung des maroden städtischen Haushalts tat sich AfL-Ratsherr Peter Oettinghaus hervor – pünktlich zur Session des legendären Lüdenscheider Karnevals.
3 von 8
13. Mai: Das Freibad Nattenberg, das kein richtiges Freibad mehr ist und deshalb offiziell den Namen Familienbad trägt, lässt mit der Saison-Eröffnung auf sich warten.
4 von 8
3. Juni: Die steigenden Einbruchsquoten beschäftigen nicht nur Polizei und „normale“ Bevölkerung. Auch Politiker wie SPD-MdL Gordan Dudas kümmern sich um das Thema.
5 von 8
15. Juli: Der bauliche Zustand und die „Irgendwann-Sanierung“ des Rathaustunnels sind für Lüdenscheids Autofahrer auch 2016 ein Dauerbrenner geblieben.
6 von 8
12. August: Ein ehemals florierendes Kaufhaus verkommt zur unansehnlichen Innenstadt-Brache. Der Leerstand des Jahrs auch 2016: das P & C-Gebäude am Sternplatz.
7 von 8
7. Oktober: Die Hin-und-Her-Entwicklung der Sportklinik Hellersen sowie die zunehmende Sorge um zahlreiche Arbeitsplätze enden im Herbst mit einer überaus widersprüchlichen Management-Therapie.
8 von 8
26. November: Die Sicherheitsmesse auf dem Loh macht von sich reden, weil neben dem Hauptthema Sicherheit zahlreiche andere Branchen ihre Marketing-Ideen präsentieren.
  • schließen

Lüdenscheid - Mangel an Aufreger-Themen – manchmal. Mangel an Ideen – nie. LN-Karikaturist Stephan Masloff, im „richtigen Leben“ Inhaber der Agentur Masloff für Werbung und Grafik-Design, sorgt für den satirischen Hingucker in den Samstags-Ausgaben der Lüdenscheider Nachrichten.

Das Gespür für die Themen der Woche, der trockene, oft beißende, aber nie verletzende Humor und nicht zuletzt das sichere Händchen für „Strichmännchen“ oder lokale Bauwerke – das sind die Merkmale, die die LN-Leser lieben. 

Mit der wöchentlichen lokalen Karikatur gehören die Lüdenscheider Nachrichten zu den wenigen Zeitungen in Deutschland, die ihren Lesern diesen Genuss gönnen. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der Karikaturen aus dem Jahr 2016.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.