Julia Chodkowska nimmt Casting-Hürde

Lüdenscheiderin hofft auf Topmodel-Teilnahme

+
Julia Chodkowska (16) beim GNTM-Casting in Erfurt.

LÜDENSCHEID - Auch im kommenden Jahr suchen Model Heidi Klum und der TV-Sender ProSieben im Rahmen der Sendung „Germanys next Topmodel“ (GNTM) wieder neue „Mädchen“ für die Laufstege dieser Welt. Nach Marie Czuczman, die bei der Model-Show dieses Jahr Sechste wurde, versucht nun eine weitere Lüdenscheiderin ihr Glück.

Lesen Sie auch:

Trotz Aus bei Model-Show: "Habe alles genossen"

Marie mit eingezogenem Bauch in den Top 6

Die 16-jährige Schülerin Julia Chodkowska bewarb sich online und besuchte ein Casting in Erfurt. Dort kam sie eine Runde weiter. Für yourzz berichtet sie von ihren Casting-Erfahrungen: „In dem Hotel, in dem das Casting stattfand, erwarteten mich Warteräume voller nervöser und großgewachsener Mädchen, die hohe Absätze und figurbetonte Kleidung trugen. Obwohl Topmodel Heidi Klum nicht anwesend war, schien sie allgegenwärtig. Kurz bevor wir zu viert vor die Jury traten, machte sich Aufregung breit. Unter musternden und routinierten Blicken der Juroren sollten wir von uns erzählen. Nach einer kurzen Begutachtung verabschiedete sich die Jury von meinen drei Konkurrentinnen – ich kam weiter!

Unter grellen Scheinwerfern wurden erste Fotos geschossen und im Anschluss konnte ich die Jury mit einem weiterem Walk von mir überzeugen. Dann folgte die penible Vermessung: 1,76 Meter müssen die Models mindestens groß sein und dürfen nur leicht von den Traummaßen 90-60-90 abweichen. Gewogen wurde ich zu meiner Überraschung aber nicht.

Kurz darauf folgte schon die nächste Herausforderung: Drei unterschiedliche Walks vor der Kamera, die meine Persönlichkeit zum Vorschein bringen und mich ‘unvergesslich’ machen sollten. Keine leichte Aufgabe, die Spontanität und Selbstbewusstsein erfordert. Doch die nächste Hürde ließ nicht lange auf sich warten. Nach kurzem Abpudern bekam ich ein Mikro und sollte in einem Interview alle Masken fallen lassen. Ich versuchte, offen auf die Fragen einzugehen und möglichst viel von mir zu erzählen.

Nun heißt es warten: Die Aufnahmen der Mädchen werden jetzt von der Jury und Heidi Klum ausgewertet. Mit jeder Menge Glück und Heidis Zustimmung könnte ich Anfang nächsten Jahres in der neuen Staffel von GNTM dabei sein.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare