Imagefilm „Wo mein Herz schlägt“: Freitag Premiere

Faszinierende Ansichten aus der Vogelperspektive zeigt der neue Lüdenscheider Image-Kurzfilm, der am Freitag erstmals öffentlich vorgestellt wird.

Lüdenscheid - Der neue Lüdenscheider Image-Kurzfilm feiert am Freitag um 11 Uhr im Filmpalast öffentliche Premiere.

„Wo mein Herz schlägt“ – so heißt nicht nur der neue Lüdenscheider Image-Trailer sondern auch der eigens zu diesem Anlass komponierte Song. Den gesamten Sommer über waren Ingo Starink und Carsten Engel im Auftrag des Lüdenscheider Stadtmarketings (LSM) mit zwei Flugdrohnen unterwegs, um Lüdenscheid aus der Vogelperspektive zu filmen, schrieibt LSM in einer Pressemitteilung.

Entstanden sind dabei faszinierende Ansichten, zum Beispiel von der Verse-Talsperre, der Lüdenscheider Altstadt oder der Phänomenta sowie Aufnahmen von Großveranstaltungen wie dem AOK-Firmenlauf und dem Schützenfest auf der Hohen Steinert.

Zur Premiere des etwa fünfminütigen Films lädt das Lüdenscheider Stadtmarketing gemeinsam mit den beiden Filmemachern für kommenden Freitag um 11 Uhr alle Interessierten in den Filmpalast an der Werdohler Straße 68b ein.

Zusätzlich zum Trailer gibt es Filmstrecken zu sehen, die nicht im Trailer verwendet wurden. Und auch ein kleines Making-Off erwartet die Besucher, kündigen die Organisatoren an.

Wer die Premiere nicht besuchen kann, der hat schon bald die Möglichkeit, den Trailer über verschiedene Social-Media-Kanäle abzurufen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare