IG-Metall-Aktive stiften Erlös an die Tafel

+
Tafel-Vorsitzender Dieter Rabenschlag freute sich über die großzügige Spende der IG Metall und der Vertrauensleute von Kostal und Fuchs.

Lüdenscheid - Dieter Rabenschlag, Sprecher der Lüdenscheider Tafel, ist begeistert. Beim Familienfest zum 1. Mai auf dem Rathausplatz mit „echtem Kaiserwetter“ haben die Aktiven der IG Metall den Erlös bedürftigen Kindern gewidmet.

Die IG-Metall-Vertrauensleute der Firmen Kostal und Otto Fuchs in Meinerzhagen haben den Betrag durch eigene Spenden aufgestockt. Und so überreichte Gewerkschaftssekretär Kevin Dewald Rabenschlag dem Tafel-Chef in der IGM-Zentrale einen symbolischen Scheck über 1724,47 Euro. Rabenschlag kündigte an, die Kinder der Tafel-Kunden wie schon im Vorjahr zu einem fröhlichen Tagesausflug einzuladen – „vielleicht in einen Vergnügungspark“. - omo

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare