Hochstart mit Folgen: Polizei sucht Zeugen

LÜDENSCHEID ▪ Die Polizei ist auf der Suche nach einem Rollerfahrer und einem Fußgänger, die sich am Montag gegen 15.40 Uhr Im Olpendahl 10 gegenüber der Bushaltestelle Wehberg aufhielten.

Dort parkte zu dieser Zeit ein Skoda. Dahinter stand ein Jugendlicher mit einem weinroten Motorroller, vermutlich der Marke Bali. Der Rollerfahrer gab nach Angaben der Polizei mehrfach im Stand Gas. Plötzlich habe der Roller einen Hochstart gemacht und sei mit der Unterseite gegen das linke Fahrzeugheck des Skoda geprallt. Rollerfahrer und Fußgänger flüchteten anschließend in Richtung Rahmedestraße. Der Skoda wurde am Rücklicht links und an der Heckstoßstange beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02351/90990 zu melden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare