"Um Himmels-Willen" - Digital-Chef der Bild-Zeitung über sein "Outing" als Christ

+
Daniel Böcking (rechts) sprach über seinen Weg zum Glauben.

Lüdenscheid – Um sieben Überraschungen ging es Mittwochabend zum Auftakt der Gemeindetage unter dem Wort in der Christuskirche – und zwar um die Überraschungen, die Daniel Böcking, Mitglied der Chefredaktion der Bildzeitung, erlebte, nachdem er sich öffentlich zu seinem christlichen Glauben bekannte.

Unter dem Titel „Ein Christ bei Bild? Um Himmels Willen!“ stand dieser erste Abend der Gemeindetage, die sich in diesem Jahr um „Bissfeste“ Themen drehen sollen, also um Themen, die Christen unter Umständen nicht leicht fallen. 

Und so ging es auch Daniel Böcking, als er vor fast genau vier Jahren den Artikel unter dem Titel „Warum ich mich heute als Christ outen will!“ veröffentlichte – der ihn letztlich auch auf die Kanzel der Christuskirche geführt hat. 

"Christliche Botschaft ist brandaktuell"

Mit seinen sieben Überraschungen brachte der Referent kurz und prägnant auf den Punkt, was er seitdem erlebt hat. Denn bei allen erwarteten Beleidigungen in den sozialen Medien gab es unter den rund 20.000 Reaktionen ganz viele positive. 

„Christen sind eine starke und liebevolle Gemeinschaft“ – war dann auch die erste unerwartete Erfahrung, die er nannte. „Die christliche Botschaft ist brandaktuell und wichtig“ war eine weitere Quintessenz der zahlreichen Begegnungen aufgrund des Artikels. 

"Moderner und cooler als wir dachten"

„Wir Christen sind moderner und cooler als wir dachten“ sagte Böcking. „Das Gefühl, dass christliche Themen keine Relevanz mehr haben und aus den Medien verschwunden sind, sehe ich nicht.“ Außerdem habe er erlebt, dass er mitnichten für seinen Glauben belächelt oder ausgegrenzt wurde: „Der Glaube wird respektiert“, so seine Erfahrung – und das erst recht von Andersgläubigen. 

Als heimischer Interview-Gast hatte zuvor Bürgermeister Dieter Dzewas betont, dass auch für ihn das Christsein wichtig sei. Die musikalische Begleitung am Auftaktabend der Gemeindetage kam von Christian Löer mit Band.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare