Vorfall in Lüdenscheid

Am helllichten Tag: Nachbarin "erwischt" Unbekannten in der Garage

+
Polizei (Symbolbild).

Lüdenscheid – Eine aufmerksame Lüdenscheiderin hat offensichtlich einen jungen Mann auf frischer Tat in der Garage ihrer Nachbarin erwischt. Was er dort suchte, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. 

Wie die Polizei berichtete, beobachtete eine Zeugin an der Saarlandstraße am Samstag gegen 9.45 Uhr, wie ein Mann in der Garage einer Nachbarin Gegenstände in seinen Rucksack packte. Als sie den Verdächtigen ansprach, flüchtete er. 

Was er eingepackt hat, ist laut Polizeibericht nicht bekannt. Der 20- bis 30-jährige Mann war schlank, groß, trug eine gelbe Weste und eine dunkle Hose sowie einen Rucksack. Hinweise erbitten die Ermittler unter Tel. 0 23 51 / 9 09 90.

Ein weiterer Diebstahl wurde am Wochenende ebenfall aktenkundig. Unbekannte Diebe hatten demnach aus einem Keller am Buschhauser Weg im Stadtteil Vogelberg zwei Fahrräder gestohlen. 

Der Diebstahl muss zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag passiert sein. Bei der Beute handelt sich um zwei Cube-Mountainbikes, die abgeschlossen in dem Kellerabteil gestanden hatten. Hinsweise auf die Identität der Fahrraddiebe und den Verbleib der Mountainbikes nimmt die Polizei in Lüdenscheid unter der Rufnummer 02351/90990 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare