Diebstahl an der Freiherr-vom-Stein-Schule

Handtaschenraub am Märkenstück - Seniorin schwer verletzt

+

Lüdenscheid - Eine 85-jährige Lüdenscheiderin wurde am Donnerstag Opfer eines Handtaschendiebstahls. Bei dem Versuch, die Täter zu verfolgen, stürzte die Seniorin und verletzte sich nach Informationen der Polizei schwer. 

Ein unbekannter Mann hielt am Donnerstag, 25. Juni, gegen 13 Uhr mit seinem PKW in der Nähe einer Seniorin, die zu Fuß am Märkenstück unterwegs gewesen ist. Plötzlich entriss der Täter der 85-jährigen Lüdenscheiderin die Handtasche und stieg wieder in seinen Pkw. Die ältere Dame eilte hinter dem Pkw her, stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bei dem Fahrzeug des Täters soll es sich um einen schwarzen Sportwagen der Marke Peugeot handeln. Der Täter sei kleiner als 1,70 Meter gewesen. Er habe einen schwarzen Hut getragen und keinen Bart.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lüdenscheid (Tel.: 0 23 51/90 99 0 oder 90 99 63 21) in Verbindung zu setzen.

Diebe an der Freiherr-vom-Stein-Schule

Unbekannte Täter entwenden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei etwa zwei Meter lange Fallrohre, die sie von der Wandhalterung abschraubten. Zudem stahlen sie ein 1 Meter X 30 Zentimeter großes Fensterbrett aus Aluminium. Sachschaden ist keiner entstanden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare