Großer Andrang beim närrischen Tanztee

Der Auftritt des Organisationsteams war ein Höhepunkt der Veranstaltung. ▪

KIERSPE ▪ Mit so einem Andrang hatte das Organisationsteam des Tanztees am Dienstagnachmittag nicht gerechnet. Frühzeitig waren das Kuchenbüfett und die belegten Brötchen ausverkauft, zudem mussten noch Extratische bereitgestellt werden.

In bunten Verkleidungen feierten die Senioren – bei passender Tanzmusik von Marc Giese – Karneval. Für Unterhaltung zwischen den Tänzen sorgten unter anderem Marlies Zöller und Gerda Eichhoff, deren Sketche für viele Lacher sorgten. Auch der Auftritt der „Schabäuzkes“ des Fanfarenzug Meinerzhagen wurde mit viel Applaus bedacht.

Das „Highlight“ des ausgelassenen Nachmittages war aber der Auftritt des Organisationsteams. Alle zusammen sangen die „Hosen-Hymne“. Sie präsentierten in lustiger Art und Weise verschiedenste Hosen aus aller Welt. So standen ein Handwerker, ein amerikanischer Cowboy oder ein echte Bayer vor der Bühne. Das Publikum honorierte den Liedvortrag mit viel Beifall. ▪ ds

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare