Griechen feiern ihren Einzug ins WM-Achtelfinale

Lüdenscheid - Als Samaras am Dienstagabend in der 93. Minute zum Strafstoß antrat und den 2:1-Siegtreffer gegen die Elfenbeinküste erzielte, war das der Startschuss für eine griechische Partynacht in Lüdenscheid.

Mit einem Autokorso und Feurwerk feierte die große griechische Gemeinschaft den ersten Achtelfinal-Einzug ihrer Elf der WM-Geschichte gefeiert.

So wird das gemacht! Griechen im Achtelfinale

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare