Glückwunsch: Zeugnisse für 70 BKT-Absolventen

Glückwünsche und Zeugnisse für 70 BKT-Absolventen.

LÜDENSCHEID ▪ „Wie haben Sie es geschafft, in den Hafen einzulaufen?“, wollte Werner Lemmert anlässlich der Entlassfeier von 70 Absolventinnen und Absolventen der Fachschule für Technik wissen. Die Antwort gab sich der BKT-Schulleiter selbst: „Sie können steuern!“. Das Steuern haben die junge Leute hart am Wind gelernt, in ihren Firmen und im Berufskolleg. Die Lehrer, so Lemmert, hätten lediglich „eine Jolle zur Verfügung gestellt“.

Nun halten sie ihr Abschlusszeugnis als „Staatlich anerkannte Technikerin“ bzw. „Staatlich anerkannter Techniker“ in Händen. Dabei konnten den Abschluss drei Teilzeitklassen (eine Klasse Fachrichtung Elektrotechnik, zwei Klassen Fachrichtung Maschinebautechnik) in Abendform sowie eine Klasse Maschinenbautechnik in der Vollzeitausbildung durch das Bestehen von drei Examensarbeiten erlangen. 29 Studenten bekamen durch das Bestehen eines vierten Examens zusätzlich die Fachhochschulreife zuerkannt, und dürfen nun an einer Fachhochschule studieren.

Auch der kommissarische Abteilungsleiter Markus Dommes gab allen noch launige Worte mit auf den Weg und spielte auf die Versprechungen der Casting-Shows an: „Ihr Kopf ist das Kapital für langfristigen Erfolg, nicht Ihr Körper. Sie bekommen heute kein Foto von mir, sondern ihr Abschlusszeugnis.“

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare