Gewinner des Contests im Stern-Center stehen fest - Detlef D! Soost gratulierte

Freudestrahlend nahmen die Gewinner bei der „Find Your Style“ Show ihre Preise entgegen.

LÜDENSCHEID - „Vorgestern wurde ich um ein Autogramm gebeten. Das hat mich echt verblüfft!“, strahlte der erste Gewinner des Modelwettbewerbes Sebastian Rydzak. „Jetzt weiß ich warum.“ Voller Glück durfte der 23-Jährige nach seinem Sieg schon weitere Autogramme verteilen und sich über das Lob von Detlef D! Soost freuen. Von Marie-Therese Friemann

Sebastian war einer der 15 Endteilnehmer, die bei der Show „Find Your Style“ die aktuelle Mode der Shops im Stern-Center präsentierten. „Normalerweise zeigen professionelle Models hier jährlich die angesagten Trends“, verriet Centermanagerin Regine Votteler. Aber dieses Jahr sollte alles anders sein. Lüdenscheider Schönheiten und Tänzern wurde die Möglichkeit geboten über sich hinaus zu wachsen. Mit Choreograph Dennis Jauch trainierten die Ausgewählten zehn Tage lang und fieberten der großen Entscheidungsshow am Samstag entgegen. Immer mit dabei war die junge Moderatorin Maureena Srisomboon. Hilfe und gute Ratschläge bekamen die Teilnehmer von einer Jury, die schließlich die Besten für die letzte Show mit Detlef D! Soost vorbereiteten.

Bilder sehen Sie hier:

Find your style: Workshop, Autogramme und Gewinner mit Detlef D Soost

„Die Fotos der Kandidaten waren sehr aussagekräftig. Ich bin gespannt auf die Lüdenscheider Talente,“ so Soost. In drei Tanzworkshops, vom Profi selbst gestaltet, lockte er ganz normale Zuschauer auf die Bühne. „Einige von Ihnen hätten auf jeden Fall auch am Contest teilnehmen können!“

Aber nicht nur die Begabung der Bergstädter fiel Soost auf: „Ich habe gehört, dass die Lüdenscheider eher ruhig sind. Aber das Gegenteil war der Fall!“ Er habe ein tolles Publikum gehabt und das sei wichtig. Vor allem das gefalle ihm an live Auftritten. „In Fernsehshows bekommt man keine Reaktion der Zuschauer. Hier ist das etwas anderes, da heißt es die Leute mitreißen und richtig Gas geben.“

Noch mehr Bilder gibt es hier:

Find your style: Gewinnübergabe mit Detlef D Soost

Gas geben wollten dann auch die Teilnehmer. In zwei Runden liefen und tanzten sie, um vor der Jury zu bestehen. Nicht nur Soost beobachtete die 15 Mutigen bei jedem Schritt, sondern auch das Profimodel Katerina Gottesleben. Die Centermanagerin Regine Votteler vertrat das ECE-Centermanagement, dass die Veranstaltung zusammen mit Kirsten Pusch ins Leben gerufen hat. Pusch ist die Inhaberin der KPI Event- und Modelagentur und für die Organisation verantwortlich. Sie hat schon vielen Tänzern und Models ein Sprungbrett in die Karriere geboten. Und genau dieser Chance ist sich die 18-jährige Angelika Klassen bewusst: „Ich tanze schon sehr lange, auch bei Wettbewerben, aber das hier ist etwas Besonderes. Die Agentur KPI ist seriös und nimmt das ganze Ernst.“

Sehen Sie weitere Bilder:

Find your style: Workshop und Gewinnübergabe mit Detlef D Soost

Nach den zwei Durchläufen beriet sich die Jury ein letztes Mal. Regine Votteler weiß: „Alle geben hier Vollgas. Die meisten sind zehn Tage lang nach der Schule ins Stern Center gekommen um bis abends zu trainieren. Das ist sehr anstrengend und fordernd.“ Nach einer Gesangseinlage von Vera Veljic stand das Ergebnis fest.

Ludmilla Schemak, die das Publikum nicht nur mit ihrem tänzerischen Können, sondern auch mit ihrer positiven Ausstrahlung beeindruckte, gewann den ersten Preis in der Kategorie tanzen. Sie und auch die Gewinner beim Modeln Sebastian Rydzak und Evgenia Tolokolnikova durften sich über einen Modelvertrag bei der Agentur KPI freuen. Es folgten Angelika Klassen beim Tanzen und Feben Gnilamicael beim Modeln auf Rang zwei. Ihr Gewinn: Ein 300 Euro Gutschein für das Stern- Center. Auch David Weber, der beim Tanzen antrat und das Model Julie Meier, die beide den dritten Platz machten, können für 200 Euro nach Lust und Laune einkaufen gehen. Die Türen zur großen Karriere wurden für Sebastian, Evgenia und Ludmilla geöffnet. Aber Soost weiß: „Die Gewinner müssen nun auch selber durch die Türen gehen und hart an sich und ihrer Karriere arbeiten. Es ist eine große Chance, die es zu nutzen heißt!“

Nach der Veranstaltung zog die Centermanagerin ein positives Fazit: „Das war eine super Show!“Auch Detlef D! Soost war von den Kandidaten und dem Publikum beeindruckt. Deswegen lädt er die Bergstädter zu seinen nächsten Shows für Pro7 ein: „Flash – der größte Moment deines Lebens.“ Dafür suche Soost noch nach Jung und Alt, die Lust haben, eine große Party zu feiern. Interessierte können sich unter www.deesworld.de bewerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare