Benefizkonzert mit Thomas Beckmann

Der Cellist Thomas Beckmann gibt ein Benefizkonzert.

OBERRAHMEDE - Der bekannte Cellist Thomas Beckmann gibt am kommenden Dienstag, 28. Januar, ab 19.30 Uhr im Rahmen seiner Benefiztournee ein Konzert in der Kirche Oberrahmede.

Das Obdachlosen-Hilfsprojekt „Gemeinsam gegen Kälte“ wurde von ihm 1993 in seiner Heimatstadt Düsseldorf gegründet. Zum Beirat der bundesweiten Aktion gehören unter anderem der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker, der Caritasverband, die Diakonie und der Deutsche Mieterbund.

Die Schirmherrschaft in Lüdenscheid hat Bürgermeister Dieter Dzewas übernommen. Die Tickets sind zum Preis von 17 Euro erhältlich im Gemeindebüro Oberrahmede, Tel. 0 23 51/52 32 4 (ermäßigt acht Euro), über Online-Bestellung (www.tickets.gemeinsam-gegen-kaelte.de oder an der Abendkasse.

Mit Björn Bergs (Gesang) und Markus Opderbeck (Tasten) aus der der evangelischen Kirchengemeinde Oberrahmede spielen vor und nach der Pause musikalische Eigengewächse.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare