Geklauter Tresor und Auto von Joggerin gefunden

LÜDENSCHEID ▪ Unbekannte Täter sind am Mittwoch zwischen 20.20 Uhr und 23 Uhr in ein Haus am Widukindweg eingebrochen und haben einen Waffentresor geklaut.

Der Tresor des Jägers wurde laut Polizei mit seinem eigenen Wagen, den die Einbrecher mitgehen ließen, einem dunkelgrünen Skoda Oktavia Kombi – Kennzeichen: MK-HM 2000 – abtransportiert. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und waren durch das Treppenhaus in eine Wohnung im 1. Obergeschoss eingedrungen. In dem Waffentresor befanden sich zwei Schusswaffen – eine Pistole, Walther PPK, Kaliber 7,65 und ein Jagdgewehr, Sauer Beretta, Bockdoppelflinte, Kaliber 12 bis 70 nebst Munition für die Pistole. Am Donnerstagmorgen wurden Tresor und Auto in Hagen von einer Joggerin entdeckt. Die Rückseite des Tresors war aufgetrennt worden. Es fehlte nichts.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare