Wieder Verkehrsbehinderung

Für Monate Baustellen-Ampel auf Bundesstraße im MK

Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt. Autos und Lastwagen werden einspurig am Baustellenbereich vorbeigeführt.
+
Symbolbild

Eine neue Baustelle behindert in Kürze den Verkehr auf der Volmestraße in Lüdenscheid-Brügge: Enervie Vernetzt verlegt eine neue Gasversorgungsleitung.

Lüdenscheid - Am Mittwoch, 15. September, beginnt Enervie Vernetzt mit den Tiefbauarbeiten in Brügge an der Volmestraße. Hintergrund sei, so teilt das Unternehmen mit, die Neuverlegung einer Gasversorgungsleitung. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Dezember 2021 andauern.

Die Baumaßnahme sollte ursprünglich bereits im vergangenen Jahr durchgeführt werden, wurde aber seinerzeit verschoben. Hintergrund war eine parallel durchgeführte Baumaßnahme von Straßen NRW auf der Heerstraße zwischen Lüdenscheid-Oberbrügge und Halver. Da der Umleitungs-Verkehr über die Volmestraße geführt wurde, hätte eine weitere Baustelle von ENERVIE Vernetzt dort voraussichtlich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt.

Arbeiten auf einer Länge von rund 230 Metern

Nun wird ab dem 15. September auf einer Länge von rund 230 Metern im Bereich Volmestraße (Hausnummern 18 bis 101) eine neue Gasleitung mit einem Durchmesser von 160 Millimetern verlegt. Anschließend erfolgt der Neuanschluss der Leitung an die betroffenen Häuser.

Die Arbeiten erfolgen im offenen Tiefbauverfahren. Hierzu werden unter anderem mehrere Baugruben ausgeschachtet. Da die Arbeiten zum Teil im Straßenbereich stattfinden, wird der Verkehr durch eine entsprechende Beschilderung sowie eine Ampelanlage geregelt. Zudem gilt im Baubereich ein Parkverbot. Daher sind mögliche Behinderungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer nicht auszuschließen, schreibt Enervie Vernetzt weiter und bittet auch im Namen der beteiligten Unternehmen „ schon jetzt um Verständnis“.

Weitere Informationen zu dieser Baumaßnahme und allen weiteren wesentlichen Baumaßnahmen im Netzgebiet finden Interessierte im „Baustellenfinder“ der ENERVIE Vernetzt unter https://www.enervie-vernetzt.de/Home/Service/Baustellenfinder.aspx.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare