Fröhliches Sommerfest am Bergstadtgymnasium

LÜDENSCHEID ▪ Ein abwechselungsreiches Programm, gestaltet durch Schüler, Eltern und Lehrer, bereicherte am Freitag das 10. Sommerfest des Bergstadt-Gymnasiums. Eröffnet wurde das Schulfest von den Bläserklassen. Aber auch der Schulchor Voice of Choice, das Schulorchester rÖhrenwerke, die Tanzgruppe Stereo Bounce, die a Capella-Gruppe Stimmrecht, die Rock- und Pop-Bands Firsters und Soundforce, sowie die Lehrerband Glutamat und einige weitere Einzelinterpreten präsentierten den ganzen Abend ihr Können auf der Bühne. In der Pausenhalle, in einzelnen Klassen, insbesondere aber auf dem Schulhof tummelten sich Schüler, Eltern, Lehrer, Ehemalige und Nachbarn.

Anlässlich des runden Geburtstages lag ein Gästebuch aus, in dem sich die Sommerfest-Besucher verewigten. Eine Diashow zeigte Einblicke über die Arbeit der vergangenen Jahre. Am Stand der Patenschule, dem Mädchengymnasium in Estalef, die das Bergstadt-Gymnasium seit Jahren unterstützt, gab es afghanisches Gebäck und Projekt-Präsentationen. Zudem konnten Luftballons erworben werden, die alle halbe Stunde – als Zeichen der guten Wünsche für die 19 Mädchen, die in diesem Jahr erstmals unter schwersten Bedingungen ihr Abitur an der Schule machen konnten – gen Himmel flogen.

Bei einem Schätzspiel wurde gefragt, wie viele Schüler im vergangenen Jahr am BGL ihr Abitur gemacht haben. Das Formel-1-Projekt wurde an einer Rennstrecke demonstriert.

Der Förderverein war mit einem Infostand vertreten und bei einer Malstation wurden viele Bilder zu einem Mosaik zusammengefügt, das fortan die Schule schmücken soll. Eine Kunstausstellung zeigte die Arbeiten der Schüler, bei einem Basketballturnier traten Lehrer gegen Schüler an.

Für Spiel und Spaß sorgte das Team des feuerroten Spielmobils mit vielen verschiedenen Spielattraktionen. Für die Verpflegung war gesorgt: Fleischspieße, aber auch das von Eltern bestückte Salat- und Kuchenbuffet waren begehrt. Zu späterer Stunde stand schließlich noch eine Disco auf dem Programm. ▪ CG

Zum BGL-Sommerfest gibt es auch eine Fotogalerie unter come-on.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare