Freude aufs Hasendorf

Gemeinsam mit einigen Tieren und fröhlichen Kindern laden einige Organisatoren alle Interessierten fürs Wochenende 2. und 3. April zur Küken- und Stammschau in der Brügger Vereinshalle ein.

BRÜGGE ▪ Wie alljährlich stehen die Züchter des Kleintierzuchtvereines Lüdenscheid Brügge gemeinsam mit dem Rassegeflügelzuchtverein Viktoria Lüdenscheid und dem Rassegeflügelzuchtverein Altena in den Startlöchern, um am kommenden Wochenende (2. und 3. April) in der Brügger Vereinshalle an der Volmestraße die diesjährige Küken- und Stammschau durchzuführen. Die umfangreichen Aufbauarbeiten in der Vereinshalle haben bereits begonnen.

Die Jungen und Mädchen freuen sich des evangelischen und katholischen Kindergartens Brügge sowie des Kindergarten St. Josef am Ramsberg freuen sich, bereits am Freitagmorgen in frühlingshafter Atmosphäre Häsinnen mit ihren Jungtieren in einem kleinen Hasendorf sowie acht Kükenhäuser und als absoluten Höhepunkt in einer Brutmaschine das Schlüpfen der kleinen Küken live mitzuerleben.

Ebenso interessant ist für alle Besucher eine Eierschau der verschiedenen Hühnerrassen sowie eine Tombola mit vielen Preisen.

Die Ausstellungsleiter Werner Lüsebrink und Siegfried Mikoleit hoffen, an beiden Tagen möglichst viele Gäste begrüßen zu dürfen. „Auf die Besucher warten leckere Speisen und Getränke“, versprechen die Organisatoren.

Außerdem findet am Samstagnachmittag um 15 Uhr auf der Empore der Festhalle die Jahreshauptversammlung der Rassegeflügelzüchter des Kreisverbandes Mark statt.

Die Stamm- und Kükenschau ist am Samstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare