Freisprechung: Das sind die 80 neuen Handwerker im MK

+
Sie verstärken künftig das heimische Elektro-Handwerk.

Lüdenscheid - Es ist geschafft: Nach mehrjähriger Ausbildung in Theorie und Praxis haben rund 80 junge Bürger aus Lüdenscheid und den Nachbarstädten nun ihre Gesellenbriefe in der Tasche.

Die offizielle Freisprechung der Nachwuchs-Handwerker stand am Wochenende im Berufskolleg für Technik am Lüdenscheider Raithelplatz an. Familien und Freunde der der Jung-Gesellen, Innungsobermeister sowie Repräsentanten von Handwerkskammer und Kreishandwerkerschaft gratulierten und applaudierten.

Bei dem Festakt handelte es sich um eine gemeinsame Freisprechung von gleich drei Innungen – der Elektro-Innung, der Installateur- und Heizungsbauer-Innung und der Kraftfahrzeug-Innung. Die Festrede hielt Jochen Renfordt als Präsident der Handwerkskammer Südwestfalen. Seine Botschaft an die jungen Fachkräfte: „Ihnen steht jetzt die Welt offen.“ Hier die Namen der neuen Gesellen, ihre Fachrichtung und die jeweiligen Ausbildungsbetriebe:

Kfz-Mechatroniker 

Fachrichtung Personenkraftwagentechnik (Sommer 2019): Tobias Bückemeyer (Meinerzhagen/Busenius Automobile GmbH Kfz-Betrieb, Meinerzhagen), Florian Dues (Lüdenscheid/Jürgens GmbH, Lüdenscheid), Phil Kempkes (Kierspe/Bildungszentrum bzh Märkischer Kreis gGmbH, Lüdenscheid), Luca Noel Klimpel (Lüdenscheid/Pflug GmbH & Co KG, Lüdenscheid), Tim Knote (Plettenberg/Maeder-Kirchner Reifen- Service, Plettenberg), Sophie Köllner (Neuenrade/Horst Wahl GmbH & Co. KG, Werdohl), Eric Lauterjung (Lüdenscheid/Siegfried Helbig Kfz-Betrieb, Lüdenscheid), Justin Linker (Lüdenscheid/Ernst Piepenstock GmbH & Co. KG Kfz-Betrieb, Lüdenscheid), Ramon Pehlke (Lüdenscheid/Kaltenbach Automobile GmbH, Werdohl).

Fachrichtung Personenkraftwagentechnik (Winter 19/20): Ersoy Fatih Mehmet Akif (Neuenrade/LS-Automobile Inh. Charalampos Sarpotas e.K., Lüdenscheid), Armend Biljali (Lüdenscheid/ARZ Frank Lesniak GmbH, Lüdenscheid), René Bober (Lüdenscheid/Ernst Piepenstock GmbH & Co. KG Kfz-Betrieb, Lüdenscheid), Johannes Boldt (Meinerzhagen/Johann Hamm Kfz-Mechanikerbetrieb, Meinerzhagen), Lucas Ceranski (Meinerzhagen/AKG Automobile GmbH Kfz-Betrieb, Meinerzhagen), Martino Venero Cuocina (Halver/Horst Wahl GmbH & Co. KG, Lüdenscheid), Maurice Dorausch (Lüdenscheid/Autopark Lüdenscheid GmbH), Florian Geyer (Meinerzhagen/Jürgen Ceranski Kfz-Betrieb, Meinerzhagen), Stevan Grubac (Schalksmühle/ Ernst Piepenstock GmbH & Co. KG, Halver), Jonas Gürtler (Kierspe/Autohaus Kaltenbach GmbH & Co. KG, Lüdenscheid), Robert Harms (Kierspe/Kfz-Technik Alexander Bart, Kierspe), Arthur Karanfilov (Meinerzhagen/Kfz-Technik Alexander Bart, Kierspe), Maximilian Keil (Lüdenscheid/Jürgens GmbH, Lüdenscheid), Jan Nicklas Kütting (Lüdenscheid/Michele Turturro Kfz-Betrieb, Lüdenscheid), Jannis Nahlenz (Altena/Autohaus Schauerte GmbH & Co. KG, Werdohl), Enes Öztas (Plettenberg/Autohaus Schauerte GmbH & Co. KG, Plettenberg), Rafal Pasikowski (Werdohl/Horst Wahl GmbH & Co. KG, Werdohl), Gulrahman Ratjikheil (Meinerzhagen/T. Schmerl GmbH Premio Reifen-Service, Lüdenscheid), Mirko Röhrig (Kierspe/Dietrich GmbH, Wenden), Justin Schenzer (Lüdenscheid/Frank Schmidt Kfz-Betrieb, Lüdenscheid), Dimitrios Skourtis (Plettenberg/Pomotec GmbH Kfz-Betrieb, Herscheid), Niklas Stache (Lüdenscheid/Theiss & Cossmann GmbH Kfz-Betrieb, Lüdenscheid) Sascha Maurice Veit (Meinerzhagen/Andreas Abel Kfz-Betrieb, Meinerzhagen), Marcel Wloka (Schalksmühle), Autohaus Trimpop e. Kfr., Lüdenscheid), Daniel Zühlke (Altena/Martin Stübner Autofit, Altena).

Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik (Winter 19/20): Nick Hefendehl (Altena/Scania Vertrieb und Service GmbH, Lüdenscheid).

Elektroniker 

Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (Sommer 2019): Tobias Kühnel (Halver/Holger Kühnel Elektrobetrieb, Lüdenscheid), Nils Yannik Neuhaus (Halver/ Jörg Bremicker Sanitärbetrieb, Schalksmühle), Florian Orlowski (Kierspe/André Gallo Elektrobetrieb Kierspe), Konstantinos Pantikidis (Lüdenscheid/ Jungkurth GmbH TeamEnergie, Altena), Nico Vollmerhaus (Meinerzhagen/ohne).

Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (Winter 19/20): Arif Belketin (Plettenberg/ ES + L Elektro Schulte & Lubas GmbH Plettenberg), Julian Bulinski (Meinerzhagen/André Gallo Elektrobetrieb, Kierspe), Marcel Effey (Hagen/IhSi-Elektrotechnik e.Kfm Elektrobetrieb, Lüdenscheid), Julian Hoffmann (Altena/Jungkurth GmbH TeamEnergie Altena), Malte Benedikt Janßen (Lüdenscheid/ Seuster Elektrotechnik GmbH, Altena), Oliver Kalis (Neuenrade/Meschede & Co. GmbH Elektrobetrieb, Werdohl), Veysel Kayaci (Lüdenscheid/Weischede Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Lüdenscheid), Jan Niclas Klein (Nachrodt-Wiblingwerde/Elektroinstallationen Marcus Günther e.K., Lüdenscheid), Niklas Klinge (Herscheid/Rudi Sönnecken jr. Elektrobetrieb, Meinerzhagen), Quentin Nick Knittel (Altena/Jungkurth GmbH TeamEnergie, Altena), Daniel Reichert (Plettenberg/Schawag Technik und Service, Plettenberg), Frederic Schade (Herscheid/ Elektro Rieger GmbH, Herscheid), Philipp Unruh (Halver/ Björn Gerke Elektrobetrieb, Lüdenscheid). Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik (Sommer 2019): Jan-Lukas Prehl (Halver/Jungkurth GmbH TeamEnergie, Altena), Tim Nico Kuchta (Plettenberg/Expert Weyand & Co. GmbH, Plettenberg).

Gratulationen und Applaus gab es auch für die Sanitär-, Heizungs- und Klimatechniker.

Anlagemechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Fachrichtung Heizungstechnik (Sommer 2019): Patrick Abdullahu (Schalksmühle/ W.A. Schulte GmbH Inst. + Heizungsbaubetrieb, Lüdenscheid), Mehedi Blushi (Plettenberg/Schawag GmbH Technik und Service, Plettenberg), Pascal Galleinus (Plettenberg/Ueckermann & Lipps Sanitär – Heizung, Plettenberg), Erik Knieper (Neuenrade/Hermann Schmidt e. K. Inh. Jens Fahl, Altena), Daniel Meister (Werdohl/Grote GmbH Klempner-Inst.-Betrieb, Plettenberg), Luca Schawag (Plettenberg/Schawag GmbH Technik und Service, Plettenberg).

Fachrichtung Sanitärtechnik

(Sommer 2019): Gernot Noelle (Altena/Freissler GmbH Installateur- und Heizungsbauerbetrieb, Altena), Connor Sebastian Wupperfeld (Siegen/Oliver Hageböck Heizungsbau, Schalksmühle).

Fachrichtung Handlungsfeld Wärmetechnik (Sommer 2019): Michael Esau (Kierspe/Holz GmbH Heizungsbau, Meinerzhagen), Maximilian-Henrik Woeste (Lüdenscheid/Laage Heizung, Sanitär, Kanal- und Rohrreinigung e. Kfm).

Fachrichtung: Sanitärtechnik (Winter 19/20): Marc Gißelmann (Halver/Meister Keizer GmbH, Halver), Marcel Lüsebrink (Altena/Fischer GmbH & Co. KG Sanitär Heizung Klima, Altena), David Lüttringhaus (Halver/Lars Wagner Heizung-Lüftung-Sanitär, Halver) Niklas Taube (Werdohl/Dirk Seyffarth e.K. Gas-und Wasserinstallateur, Lüdenscheid).

Fachrichtung Heizungstechnik (Winter 19/20): Marvin Abel (Halver/Jörg Bremicker Sanitär-, Heizungs- und Elektrotechnik, Schalksmühle), Amar Adel Abdallah (Lüdenscheid/ Friedhelm Severin GmbH Klempner-Inst.-Betrieb, Halver), René Bröker (Schalksmühle/, Harald Bröker Installateurbetrieb, Schalksmühle), Dennis Karnbach (Altena/Hermann Schmidt e. K. Inh. Jens Fahl, Altena), Pascal Lippold (Plettenberg/Schawag Technik und Service, Plettenberg), John Luca Scholz (Altena/ Ueckermann & Lipps Sanitär - Heizung, Plettenberg).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare