Firma Klefinghaus spendet 6500 Euro an Lebenshilfe

Friedrich W. Linden, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Lebenshilfe, und Rolf Wille, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Lebenshilfe, nahmen von Marcus G. Brünjes aus der Geschäftsleitung der Firma Klefinghaus eine Spende in Höhe von 6500 Euro für die Stiftung Lebenshilfe entgegen.

LÜDENSCHEID ▪ Eine Spende in Höhe von 6500 Euro konnten Friedrich W. Linden, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Lebenshilfe, und Rolf Wille, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Lebenshilfe, am Mittwoch von Marcus G.

Brünjes aus der Geschäftsleitung der Firma Klefinghaus entgegen nehmen. Anlässlich ihres 75-jährigen Firmenjubiläums hatte die Pressluft Klefinghaus GmbH im August Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner zu einer Rheinschifffahrt eingeladen und anstelle von Präsenten um eine Spende für die Stiftung Lebenshilfe gebeten. Die von den Gästen gespendeten 4280 Euro wurden vom Geschäftsleitungsteam - Nils Klefinghaus und Marcus G. Brünjes - auf 6500 Euro aufgestockt. „Wir haben uns für die Stiftung Lebenshilfe entschieden, weil wir in unserer Stadt Gutes tun und insbesondere diejenigen, die sich am Rande der Gesellschaft bewegen, berücksichtigen wollten“, so Marcus G. Brünjes. „Ich hoffe, dass sich viele ein Beispiel an dieser Aktion nehmen und anstatt mehr oder weniger sinnvollen Geschenken anlässlich eines Firmenjubiläums, Geburtstages, Sterbefalls oder zu Weihnachten zu einer Spende für die Stiftung Lebenshilfe aufrufen“, so Friedrich Linden. Bereits über 12.000 Euro konnten in diesem Jahr schon an Bedürftige ausgeschüttet werden.

Mit den Geldern soll gewährleistet werden, dass Menschen mit Behinderungen eigenverantwortlich und selbst bestimmt am Leben teilhaben können: durch Freizeit-, Sport-, und Erholungsangebote, Angebote zur Stärkung der gesellschaftlichen Akzeptanz, Förderung von Bildungsmaßnahmen für Menschen mit geistiger Behinderung oder direkte sachliche Unterstützung. 1961 wurde der Verein „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung“ gegründet. Im Jahr 2009 errichtete dieser eine rechtsfähige Stiftung, die ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt. Spenden können eingezahlt werden auf das Konto 26302 bei der Sparkasse Lüdenscheid, BLZ 45850005.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare