Zwei Kleinbrände in der Mittagszeit

+

Lüdenscheid - Zu zwei Einsätzen kurz hintereinander wurde am Dienstag gegen 13.30 Uhr die Feuerwehr Lüdenscheid gerufen. In beiden Fällen waren die Löscharbeiten aber schnell erledigt.

Zunächst ging es um ein abbruchreifes Gebäude neben der ehemaligen Fa. Beißner an der Bräuckenstraße, danach folgte ein Einsatz an der Breslauer Straße, wo Unrat in einer Garage brannte. In beiden Fällen reichte Kleinlöschgerät. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen. Im Einsatz waren Hauptwache, die Löschzüge 1 und 5 sowie der Atemschutzzug aus der Oberrahmede. Verkehrsbehinderungen musste insbesondere kurzzeitig am Bräucken in Kauf genommen werden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare