Birgit Schrowange bei Adler in Lüdenscheid

Hier ein Erinnerungsfoto, dort ein Schnappschuss. Viele Lüdenscheider wollten sich mit Birgit Schrowange fotografieren lassen.

Lüdenscheid - Seit Jahren ist sie das Gesicht der Modekette Adler: Birgit Schrowange. Am Freitag war die Fernsehmoderatorin in Lüdenscheid und sorgte für einen wahren Ansturm.

Ist sie in natura genauso schön wie im Fernsehen? Genau dies wollten die vielen Menschen wissen, die am Freitag die Modekette „Adler“ in Lüdenscheid geradezu stürmten, sich in die lange Schlange stellten, um ein Autogramm zu ergattern oder um sich mit Birgit Schrowange fotografieren zu lassen.

 „Die Leute sind immer total nett und süß. Ich liebe den Kontakt mit den Menschen“, erzählte die Fernsehmoderatorin, die seit vielen Jahren Markenbotschafterin der Modekette ist, über ihre Herbst/Winter-Tour für das Unternehmen.

Autogrammstunde mit Birgit Schrowange in Lüdenscheid.

Und: Mit Lüdenscheid verbindet Birgit Schrowange sogar etwas ganz Besonderes. Sie war fünf Jahre lang mit einem Mann zusammen, der gebürtig aus Lüdenscheid kommt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare