1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Brücke ohne Geländer im MK: Vollsperrung!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Neue Brücke am Bremecker Hammer
Weil die Leitplanken derzeit nicht lieferbar sind, bleibt die neue Brücke am Bremecker Hammer zunächst weiter gesperrt. © Kerstin Zacharias

Autofahrer rund um den Bremecker Hammer müssen sich weiter gedulden: Die Durchfahrt zwischen Platehof- und Brüninghauser Straße bleibt weiter gesperrt, weil die neue Brücke noch nicht freigegeben werden konnte.

Lüdenscheid - Schon einmal musste die Freigabe der neuen Brücke am Bremecker Hammer verschoben werden, nun müssen sich Autofahrer noch weitere Tage gedulden: „Wir haben die Baustelle noch bis zum 15. Juli verlängert“, teilt Stadtsprecher Sven Prillwitz auf Anfrage mit.

Zwar ist die Maßnahme weitestgehend abgeschlossen, doch die vorgesehenen Leitplanken waren und sind nicht lieferbar – und zwar voraussichtlich bis Ende des Monats.

Leitplanken sind nicht lieferbar

Derzeit werde jedoch geprüft, ob das neue Bauwerk über die Verse auch ohne diese Leitplanken, aber mit einer entsprechenden Beschilderung freigegeben werden könnte. „Dafür muss das Bauunternehmen einen entsprechenden Antrag an die Stadt stellen – sobald dieser vorliegt, kann es schnell gehen“, betont Prillwitz.

Auch der STL stehe im engen Austausch mit dem Bauunternehmen. Die Durchfahrt zwischen der Platehofstraße und dem Bremecker Hammer bleibt somit vorerst weiter gesperrt.

Auch interessant

Kommentare