MVG gibt Hinweise zu bevorstehender Aktion

Fahrzeugschein statt Busfahrkarte

Unter dem Motto „Freifahrt mit Fahrzeugschein“ lädt die MVG Groß und Klein zum kostenlosen Busfahren in ihre Linienbusse ein.

Lüdenscheid - Unter dem Motto „Freifahrt mit Fahrzeugschein“ lädt die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) – wie bereits berichtet – Groß und Klein zum kostenlosen Busfahren in ihre Linienbusse ein.

In der zweiten Woche der Osterferien reicht das Vorzeigen eines Fahrzeugscheins, und schon kann jeweils eine Person mit allen Bussen der MVG und BRS im Märkischen Kreis fahren. Einfach mal vom eigenen Fahrzeug in einen modernen Linienbus umsteigen und das umweltfreundliche Angebot des heimischen ÖPNV-Anbieters testen, das wünscht sich die MVG für viele Menschen im Märkischen Kreis. Das Angebot gilt von Ostermontag bis Sonntag, 27. April.

In einer Presseerklärung nennt die MVG unter dem Motto „Weitere Fragen? Hier die Antworten“ Details der Aktion:

- 1. Bei welchen Verkehrsunternehmen im Märkischen Kreis gilt der Fahrzeugschein als Ticket?

Nur in den Bussen der MVG und ihrer Auftragsunternehmen und der BRS (innerhalb des Märkischen Kreises), nicht in den Zügen und Bussen der weiteren Eisenbahn- und Busunternehmen im Märkischen Kreis (DB AG, Abellio, VWS)

- 2. Gilt nur der Fahrzeugschein oder auch die neuere Zulassungsbescheinigung?

Es gelten beide. Bei älteren Kfz-Zulassungen wurden noch „Fahrzeugscheine“ ausgestellt, heute heißen sie „Zulassungsbescheinigung Teil I“. Übrigens: Auch mit ausländischen Kfz-Zulassungen kann in der zweiten Woche der Osterferien mit den Bussen gefahren werden.

- 3. Gilt die Freifahrt auch für die Mitnahme weiterer Personen?

Nein, je Fahrzeugschein kann nur eine Person fahren.

- 4. Gilt das Angebot auch für Motorrad-Fahrzeugscheine?

Ja, es werden auch Motorrad-Fahrzeugscheine für die Freifahrt anerkannt.

- 5. Kann ich das Angebot auch mit einer Kopie des Fahrzeugscheins oder statt Fahrzeugschein mit einem Führerschein nutzen?

Nein, die MVG wünscht sich, dass viele Menschen ihr Fahrzeug stehen lassen, deshalb gilt nur der Original-Fahrzeugschein. Das Vorzeigen eines Fahrzeugschlüssels reicht deshalb leider auch nicht.

- 6. Kann ich mein Fahrrad mitnehmen auf den Fahrzeugschein?

Nein, für die Mitnahme des Fahrrades ist ein entsprechendes Ticket zu lösen.

- 7. Gilt das Angebot auch als Freifahrt bei ALF- und AST-Verkehren?

Ja, die Freifahrt gilt beim ALF-Angebot; beim AST-Verkehr nicht.

- 8. Bis wann kann ich am letzten Tag der Aktion, am 27. April, kostenlos fahren?

Am Sonntag gilt das Angebot „Freifahrt mit Fahrzeugschein“ auf den Bussen der MVG und der BRS (innerhalb des Märkischen Kreises) bis zum Betriebsschluss.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare