Fahr- wird zur Busspur: Engpass am Sauerfeld

Eng ist es zurzeit an der Zentralen Bushaltestelle am Sauerfeld auf Seiten des Brighouse-Parks. Durch die Bauarbeiten rücken die Busse auf eine der beiden Fahrspuren.

LÜDENSCHEID ▪ Vor der Verschönerung und dem Ausbau zur Barrierefreiheit stehen massive Abbruch- und Wiederaufbau-Arbeiten.

An der Baustelle Sauerfeld ist es daher zurzeit erforderlich, eine Fahrspur auf der Brighouse-Seite abzuknapsen, damit dort die Busse der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) halten können. Zu den Stoßzeiten im Schul- und Berufsverkehr kann es daher schon einmal zu Verkehrsbehinderungen kommen. Wie berichtet, hat der massive Umbau des Sauerfeldes zunächst einmal auf dieser Seite begonnen. Der Kiosk musste bereits weichen, die Verlegung des Tunneleingangs und die Wegeführung sind hier bereits angelegt. Voraussichtlich Mitte Juli werden dann die Arbeiten auf der Volksbank-Seite beginnen, wo das nächste große Loch ausgehoben wird.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare