Gemeinsames Singen am Sonntag bei Wigger

+
Chordirektorin Maidi Langebartels hat wieder das Programm zusammengestellt.

Lüdenscheid - Die Sänger des MGV Othlinghausen und des gemischten Chors Tonart setzen die Tradition der Fabriksken-Konzerte fort. Unter dem Motto „Singing all together“ lädt der MGV Othlinghausen für Sonntag zum inzwischen 19. Konzert dieser Art in das Autohaus Wigger an der Heerwiese ein.

Die Veranstaltung beginnt bei freiem Eintritt um 11 Uhr. Bei dem gut zweistündigen Programm, das von Chordirektorin FDB Maidi Langebartels (Foto) zusammengestellt wurde, wird der Männerchor des MGV Othlinghausen durch den gemischten Chor Tonart unterstützt.

Als Gäste runden der MGV Oberbrügge-Ehringhausen sowie dessen Projekt- und Familienchor, beide geleitet von Sofia Wawerla, das Programm ab. Gemäß dem Motto soll gemeinsam mit dem Publikum gesungen werden – deutsches Liedgut, aber auch jazzige Stücke. Im 2. Teil werden verdiente Mitglieder des MGV Othlinghausen ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare