Exhibitionist belästigt Schülerinnen und Schüler 

Lüdenscheid - Ein Exhibitionist hat am Donnerstagmorgen in der Lüdenscheider Innenstadt Schülerinnen und Schüler belästigt. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den Täter.

Am Donnerstagmorgen hat sich ein Schamverletzer gegen 7.45 Uhr an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Höhe des dortigen Taxistandes gezeigt. Der Mann entblößte sich vor Schülerinnen und Schülern und entfernte sich dann nach Informationen der Polizei in unbekannte Richtung.

Der Mann wird als klein gewachsen beschrieben. Er hatte eine normale Statur und dunkle kurze Haare. Er ist weder Bart- noch Brillenträger gewesen. 

Hinweise zu dem Unhold nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 0 23 51/90 99 0) entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare