Ex-Kaufhalle: Dach schon halb geschlossen

Ein Blick auf das bereits halb geschlossene Dach der ehemaligen Kaufhalle.

LÜDENSCHEID ▪ Die Vogelperspektive macht‘s möglich, auch einmal einen Blick auf das Dach der ehemaligen Kaufhalle werfen zu können. Nicht nur die Fassadengestaltung geht zügig voran, auch das Dach ist schon zur Hälfte geschlossen. Darunter wird an der Sauerfelder Straße noch gebuddelt, um den Aufzug zu installieren. Auf der gegenüberliegenden Seite wird die Grünfläche an der Hohfuhrstraße wohl noch ein Weilchen unter den erforderlichen Umbauarbeiten leiden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare