Freisprechungsfeier im Berufskolleg für Technik: 25 neue Feinwerk- und Zerspanungsmechaniker

Erfolg nach dreieinhalbjähriger Lehre

+
Die erfolgreichen Absolventen, Ausbilder und BKT-Leitung kurz vor ihrer Freisprechung.

Lüdenscheid - Große Freude auf allen Seiten – bei den erfolgreichen Prüflingen an erster Stelle, aber auch bei Eltern und Freunden sowie Ausbildern, Fachlehrern und der Schulleitung:

Am Freitag wurden in der Galerie des Berufskollegs für Technik (BKT) nach dreieinhalbjähriger Ausbildungszeit 23 Feinwerk- und zwei Zerspanungsmechaniker im Rahmen einer Feier der Feinwerkmechaniker Innung freigesprochen. Jens Rodermund, Geschäftsführer der Innung, BKT-Schulleiter Matthias Lohmann und seine Stellvertreterin Manuela Erdtmann und Ausbilder der heimischen Werkzeugbaubetriebe waren zugegen, als Andreas Wünsch, Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses, den Teilnehmern gratulierte und ihnen Glück und Erfolg für die Zukunft wünschte.

Eine Ehrung wegen besonders guter Leistungen erhielten Lukas Frasch und Felix Wortmann (beide vom Ausbildungsbetrieb Hasco in Lüdenscheid) und Leon Wiegelmann (Dieter Wiegelmann aus Olsberg). Im Folgenden die weiteren Prüflinge und (in Klammern) ihre Ausbildungsbetriebe:

Tim Gajk und Finn Niclas Gierth (Johannes Becker, Neuenrade), Kilian Hegemann (Bremecker GmbH, Schalksmühle), Matthias Griep (Degenhard GmbH, Halver), Leon Dominik Gasterstedt (Dietrich Formenbau, Inh. Lars Dietrich e.K.), Michael Lerke, Sertan Demirtas (beide Hasco, Lüdenscheid), Florian Dicke (Humme GmbH Lüdenscheid), Florian Pohl und Finn Niclas Binczyk (Junker & Halverscheid Formenbau GmbH, Lüdenscheid), Valmir Gashi (Klaucke & Meigies Formenbau GmbH, Lüdenscheid), Dominic Jakab (Kostal & Co GmbH), Sven Neumann (Lauer Harz GmbH, Lüdenscheid), Fabian Becker (Mayweg GmbH, Halver), Tim Gierse und Nils Kaiser (beide Midena Elektrowerkzeuge, Lennetal), Lucas Düllmann (Bama Formenbau, Marsberg), Noel Schreiber (Wiese & Busch Werkzeugbau, Olsberg).

Baran Balik (WiKa Erodiertechnik, Lüdenscheid), Frederik Riekes (PoVoTec GmbH & Co., Lennestadt), Tobias Polomski und Miguel de Lima (beide Ebel Werkzeugbau, Arnsberg).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare