Eintritt ins Familienbad wird teurer

Lüdenscheid - Der Eintritt ins Familienbad am Nattenberg wird teurer. 50 Cent mehr müssen Besucher in der Regel zahlen. Damit wollen die Stadtwerke gestiegene Personalkosten zumindest teilweise ausgleichen.

Die Anhebung ist die erste seit der umfangreichen Umbau- und Erweiterungsarbeiten vor der Neueröffnung im Juni 2008. Tariferhöhungen, allgemein steigende Preise und Energiekosten seien seitdem ohne Anpassungen aufgefangen worden, so Abteilungsleiter Friedrich-Wilhelm Schmidt-Werthmann im LN-Gespräch.

Im Vergleich liege man beim Eintritt auch nach der Erhöhung noch unter den Preisen vergleichbarer Bäder. Im Einzelnen ergibt sich ab dem Jahreswechsel folgende Preisstruktur:

Neue Preisstruktur

  • Erwachsene zahlen im Sporttarif (1,5 Stunden) bisher 3 und künftig 3,50 Euro, für Jugendliche steigt der Eintritt von 2 auf 2,50 Euro. J Eine halbe Stunde Zeitüberschreitung kostete bei Erwachsenen früher einen, in Zukunft 1,25 Euro. Bei Jugendlichen bleibt es bei 50 Cent.
  • Für die Vierteljahreskartezahlen erwachsene Besucher künftig 115 Euro. Bisher waren es 90 Euro. Für Jugendliche steigt der Preis von 60 auf 75 Euro.
  • Der Tagestarif für Erwachsene steigt von fünf auf sechs, der für Jugendliche von 3 auf 3,50 Euro.
  • Die Nutzung von Sauna- und Solebereich steigt von drei auf vier Euro, der Sommerferientarif für Jugendliche von bisher 2 auf 2,50 Euro.
  • Ein Ungleichgewicht im Preisgefüge wird behoben durch eine deutlichere Anhebung bei den Familientickets. Der Tagestarif für zwei Erwachsene mit Kind oder Kinder steigt im kommenden Jahr von bislang 10 auf 14,50 Euro.
  • Inhaber eines Sozialpasses der Stadt Lüdenscheid erhalten unverändert eine Ermäßigung von 20 Prozent. Öffentliche Bäder andernorts lägen deutlich über den Lüdenscheider Preisen, erläutert Schmidt-Werthmann die Anhebung. Olpe beispielsweise sei beim Bäderbesuch mehr als 50 Prozent teurer als Lüdenscheid.  - flo

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare