Viele Menschen auf der Straße

Großes Aufgebot von Polizei und Feuerwehr in Lüdenscheid: Das steckte hinter dem Einsatz

+
Polizei und Feuerwehr waren mit vielen Kräften in Lüdenscheid-Eichholz im Einsatz.

Lüdenscheid - Zu einem großen Einsatz für Feuerwehr und Polizei kam es am Samstagabend gegen 19 Uhr in Lüdenscheid. Dort gab es eine unklare Lage, weshalb auch die Polizei mit mehreren Streifenwagen in den Ortsteil Eichholz ausrückte.

Der Einsatz zog zahlreiche neugierige Menschen auf die Straße. Hintergrund der Situation waren die schweren, jedoch nach erster Einschätzung der Polizei nicht lebensgefährlichen Verletzungen, die sich ein Mann im häuslichen Umfeld zuzog. 

Bereits nach etwa einer halben Stunde kehrte wieder Ruhe in das Wohngebiet ein, nachdem der Verletzte mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare