Einbrüche in die VHS und an der Parkstraße

Lüdenscheid - Unbekannte Täter sind in die Volkshochschule und in eine Wohnung an der Parkstraße eingebrochen. In beiden Fällen hofft die Polizei auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Einbruch in die Volkshochschule

Die Volkshochschule an der Alten Rathausstraße wurde im Verlauf des Wochenendes zum Ziel von Einbrechern. Sie hebelten im Gebäude einen Kaffeeautomaten und diverse Schubladen auf.

Das Bargeld aus dem Automaten nahmen sie an sich und verschwanden. Bei ihrer Tat richteten sie rund 200 Euro Sachschaden an.

Wohnungseinbruch an der Parkstraße

Am Mittwoch verließ die Bewohnerin einer Wohnung an der Parkstraße gegen 17.30 Uhr ihr Heim. Als sie gegen 20.30 Uhr zurückkehrte, stellte sie fest, dass bei ihr eingebrochen worden war.

Die Täter hatten die Balkontür irreparabel beschädigt, um in die Wohnräume zu gelangen. Sie entwendeten Schmuck und hinterließen rund 750 Euro Sachschaden. Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 0 23 51/90 99 0 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare