Einbruchsversuch scheitert, 3500 Euro Sachschaden

LÜDENSCHEID ▪ Susanne Meister ist sauer: Ein Einbruchsversuch beschert der „Chapeau Claque“-Chefin, die in ihrem Geschäft an der Wilhelmstraße hochwertigen Modeschmuck sowie auch Echtschmuck und Uhren vertreibt, viel Ärger, Aufwand und einen Schaden in Höhe von rund 3500 Euro für eine neue Schaufensterscheibe aus Sicherheitsglas.

Irgendwann in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag muss sich der verhinderte Einbrecher einen großen Pflasterstein geschnappt und die Scheibe damit bearbeitet haben, um an den Stahlschmuck dahinter zu gelangen. Der Versuch schlug fehl, gleichwohl hofft Susanne Meister darauf, dass Zeugen vielleicht etwas gehört oder gesehen haben und sich bei der Polizei melden (Tel. 0 23 51/ 90 99 0).

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare