Es ist der dritte in Lüdenscheid

Ansturm auf neuen dm-Markt an der Kölner Straße

+
Daniel Kühnert (links), dm-Filialleiter an der Kölner Straße, und Max Groos, Filialleiter des dm-Marktes an der Bräuckenstraße, freuen sich über den erfolgreichen Eröffnungstag.

Lüdenscheid - Luftballon-Tiere, Musik und Aktionen: Der dm-Markt an der Kölner Straße ist eröffnet. Das Unternehmen setzte Ordner ein, um den Verkehr auf dem Parkplatz zu regeln

Der erste Tag und gleich volles Haus: Daniel Kühnert, Filialleiter des am Donnerstag eröffneten dm-Marktes an der Kölner Straße, ist sehr zufrieden mit der Resonanz am neuen Nahversorgungszentrum. "Der Markt wird direkt angenommen und die Leute betonen, wie froh sie sind, nun auch in diesem Stadtgebiet einen dm-Markt gleich neben den anderen Märkten zu haben", sagte Kühnert.

Die gute Resonanz bestätigte das. Vor allem zur Mittagszeit waren die Parkplätze schnell belegt, ein Mitarbeiter regelte den Verkehr. "Wir haben für die ersten Tage jemanden, der die Leute auf dem Parkplatz unterstützt", sagte Kühnert weiter.

Auf rund 600 Quadratmetern liegt das Sortiment des Drogeriemarkts, der sich auf dem Gelände des ehemaligen Kaufparks befindet, ab sofort aus. Zu einem späteren Zeitpunkt wird neben dem dm-Markt noch der Zoofachhandel „Das Futterhaus“ eröffnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare